Unsere Events

Kommende und vergangene Veranstaltungen:

Aktuelles
6. traditioneller Bärenkogel Kirtag
Der 6. traditioneel Bärenkogel Kirtag findet heuer am 10. September 2017  statt!
Kommt und genießt mit uns die tolle Aussicht, Musik und traditionelles Kunsthandwerk.
Wir freuen uns auf einen schönen Tag am Berg!
Mehr Infos

Vergangene Events

Sommerzeit ist HOCH-ZEIT!
Der Bärenkogel ist die perfekte Location für eure Traumhochzeit. Egal ob traditionell, rustikal oder klassisch elegant – wir erfüllen euch jeden Wunsch!
Exklusiv und ungestört feiern, ganz nach euren Vorstellungen!
Interessiert?
Kontaktiert uns am Besten per Mail an office[at] baerenkogel.com!


30.4.: Jazzlunch.
Wir starten in eine neue Saison!! Am 30.4. ab 11:30 Uhr gibt es einen fulminaten Start mit einem Jazzbrunch bei uns am Bärenkogel.

Zu Gast: Richard Oesterreicher, der Grandseigneur der heimischen Jazz-Szene an der Chromatischen Mundharmonika,  interpretiert Jazz-Standards (Swing, Balladen, Bossa und Samba), und der einen oder anderen Eigenkomposition.
Unterstützt wird er dabei von Thomas Kramer (Git), Sebastian Küberl (Bass), Heimo Wiederhofer (dr) und als Gastmusiker Heinz Murnig (Piano).
„Das R.Oe-Quartett zeichnet sich durch enorme Spielfreude aus,  man merkt sofort ,  dass alle beteiligten Musiker in gleichem Maße auf die Musik stehen, ihre Musik lädt zum Lauschen ein, geht unter die Haut und verzaubert.“ (Pressetext)
Alles Infos zur Veranstaltung werden hier in Kürze bekannt gegeben.
Mit kulinarischen Köstlichkeiten wird uns Küchenchef Mike Putz verwöhnen.
Für Tischreservierungen bitte Mail an office@baerenkogel.com oder Anruf bei Familie Hammer unter 0664/2444999.


Frohe Feiertage vom Bärenkogel
2016 neigt sich nun bald dem Ende zu, Zeit für uns Bilanz zu ziehen: es war ein großartiges Veranstaltungsjahr bei uns am Bärenkogel – mit vielen Highlights, unzähligen glücklichen Erstbesuchern und mittlerweile schon ganz vielen Stammgästen. Es wurden Geburtstage, Taufen und Hochzeitsjubiläen bei uns gefeiert. Jede einzelne Veranstaltung war einzigartig auch für uns immer wieder ein großer Grund zur Freude, wenn wir soviele glückliche Gesichter sahen!  Insgesamt feierten 14 Paare dieses Jahr bei uns ihre Hochzeit, wir wünschen ihnen alles erdenklich Gute auf dem gemeinsamen Lebensweg! Wir sind froh, dass wir dazu beitragen konnten, dass dieser große Tag zu etwas ganz Besonderem wurde! Für alle, die 2017 den Bund fürs Leben schließen werden und noch auf der Suche nach der perfekten Location sind: wir haben noch einige freie Termine.
Aus musikalischer Sicht gab es einige Wiederkehrer, die mittlerweile den Bärenkogel schon fix in ihre Tourdaten eingeplant haben. Auch einige Neulinge durften wir bei unserer Konzertreihe „live@bk“ begrüßen, wir hoffen, dass auch sie uns wieder einmal beehren werden. Eine großartige Zusammenarbeit gab es mit der Theatergruppe der Landjugend Langenwang, die dazu beigetragen hat, dass das Jubiläumsjahr 100 Jahre Bärenkogelhaus gebührend gefeiert wurde. An drei Wochenenden wurde das Stück „Der Steirische Faust“ aufgeführt und sorgte immer für ausverkauftes Haus – oder in unserem Fall: für eine ausverkaufte Freilichtbühne im Bergtheater. Mittlerweile zu einem Fixpunkt im herbstlichen Veranstaltungskalender der Hochsteiermark ist der traditionelle Bärenkogelkirtag im September geworden. Dieses Jahr fand er bereits zum 5. Mal statt und sorgte wie immer dafür, das Aussteller, Musiker und Besucher aus Nah und Fern zu uns auf den Berg kamen.
Nun beginnt auch für uns die stillste Zeit im Jahr. Wir wünschen allen treuen Bärenkogelfreunden Frohe Weihnachten und Prosit 2017. Wir freuen uns, euch auch nächstes Jahr wieder bei uns begrüßen zu dürfen!

Eure Familie Hammer & das Bärenkogelteam


Das war: LaubeMeikSchubert – live@bk
Am Samstag, 19. November, waren sie wieder zu Gast bei uns: die großartigen LaubeMeikSchubert präsentierten in gewohnt gemütlicher Bärenkogelatmosphäre ihre neue CD „Liada“.
„Liederschreiber Georg Laube, Resetarits-Stubnblues-Gitarrist Stefan Schubert und Kontrabass-Genie Alex Meik feiern ihr 150-Jahr-Jubiläum und lassen die silberne Katze in Form ihrer neuen CD „Liada“ aus dem Sack: da geht´s wieder um Landschaftsbetrachtungen („Costa Rica“) oder um eigene Befindlichkeiten („I drah mi“), um Stilleben („Wos liegt des pickt“) und natürlich um die Liebe („Nur für Di“). Gesungen wird von allen Dreien im Dialekt – begleitet wird auf allerlei Gitarren, und der Bass gibt dem Ganzen die nötige Stabilität. Zum Drüberstreuen gibt´s ein paar Hits aus dem Archiv und wie schon gewohnt: echt wahre und gut gelogene G´schichten….“ (Pressetext)
Mehr Infos zu Musik & Musikern gibt es auf der Seite www.laubemusic.com zu entdecken.


Das war: Sandra Pires & Mario Berger (git.) – live@bk
Mit großer Freude präsentierten wir am Samstag, 15. Oktober, ein Konzerthighlight der Sonderklasse: die fantastische Sängerin Sandra Pires verzauberte uns gemeinsam mit Mario Berger (git)! In ihrem Programm präsentierte sie ein abwechslungsreiches Programm, das sich von Popsongs neu interpretiert bis hin zu portugiesischen Werken, die aus ihrer eigenen Feder stammen, spannte.
Mehr Infos und einen kleinen musikalischen Vorgeschmack vorab findet man auf der Seite www.sandrapires.com.


Wie schon die Pressestimmen begeistert feststellen:.
„Welch´ eine Stimme – die macht die Herzen weit und trägt die gebürtige Portugiesin mit Wohnsitz Wien in die exclusive erste Pop-Liga von Whitney Houston und Celine Dion“ 
Hörzu
„An Sängerin Sandra Pires ist einfach alles perfekt. Die wilden Naturlocken ebenso wie ihr ebenmäßiges Gesicht.“ 
Gala
„Sandra Pires: Hübsch, zierlich, sinnlich – und ungeheuer talentiert … In Österreich ist sie sogar der Shootings-Star überhaupt.“
Kurier
„Eine Stimme, die von der Ausdruckskraft – vor allem auch in den Höhen – einem Vergleich mit Weltstars wie Mariah Carey und Celine Dion durchaus standhält.“
Music Manual
• Wir öffnen bereits um 18:00 Uhr unsere Türen, die Bärenkogelküche wird kleine, feine Schmankerl & exzellente Weine aufwarten. Das Konzert beginnt um 20:00 Uhr.
• Für Tischreservierungen bitte eine Mail an office@baerenkogel.com schreiben oder bei Familie Hammer unter 0664/2 444 999 anrufen. Der Musikbeitrag für diese Veranstaltung beträgt 29€ pro Person.
Wir freuen uns auf euer Kommen!!


Das war…der 5. traditionelle Bärenkogelkirtag
Der 5. traditionelle Bärenkogelkirtag fand heuer am 11. September statt!
Unsere Online Bildergalerie des 5. traditionellen Bärenkogelkirtags ist bereits auf unserer Facebookseite online, für die Website wird in Kürze ein Link folgen.
Musik, Tanz, Kunsthandwerk & regionale Schmankerln auf 1.200 m Höhe an einem der ersten Sonntage im September: das gehört mittlerweile zum Fixpunkt der heimischen Herbstveranstaltungen!
Traditionell wurde der Kirtag mit der Alphornfanfare und einem Wortgottesdienst der Pfarre Hönigsberg auf der Festwiese eröffnet. Kurz zuvor trafen bereits die Oldtimer Traktoren ein. D’Bärnkogler bereiteten wie immer Sterz über offenem Feuer zu und gefielen mit ihren Schuhplattlereinlagen. Das Unterhaltungsprogramm bestritt die Werkskapelle Böhler Mürzzuschlag-Hönigsberg mit einem Platzkonzert – und am Nachmittag fand dann erstmalig der Musikantenstammtisch statt. Wie bereits im Vorjahr konnte man sein Können als Meisterschütze beim Preisschießen am Schießstand der Privilegierten Schützengesellschaft 1652 Mürzzuschlag erproben. Die zahlreichen Stände mit Kunsthandwerk und Spezialitäten aus Nah und Fern luden zum Bummeln und Gustieren ein.
Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Besucher! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen 2017, wenn es dann zum bereits 6. Mal wieder heißt: Es ist Kirtagszeit am Bärenkogel!


Das war: Bärenkogel Festspiele
1916-2016: Wir feiern 100 Jahre BÄRENKOGEL!!
Zu diesem besonderen Jubiläum luden wir Euch zu einer Zeitreise ein: gemeinsam mit der Landjugend Langenwang und dem Musikverein Langenwang ließen wir das Bergtheater und die Vision Toni Schrufs, dem Gründervater des Bärenkogels, wieder aufleben und spielten für Euch den „Steirischen Faust“!

Warum feiern wir die „Bärenkogel Festspiele“:
“Es wirkte im Mürztal vor 100 Jahren ein Visionär, der seine Ideen umsetzte, kreativ und auch musisch begabt war. Viele Projekte tragen das Zeichen des Schipioniers, das Hotel Post, das Kurhaus, touristisch vermarktete Berghütten, der Bärenkogel und auch die „Pretuler Bauernspiele“ auf der seinerzeit höchstgelegenen Freilichtbühne Europas. Schon damals gab es das Angebot, die Karten, inklusive Zugfahrt und Menü im Restaurant am Bärenkogel, in der Hofburg in Wien zu kaufen.
Aus diesen Ehren zu Toni Schruf ist die Idee entstanden, das 100-jährige Jubiläum des Bärenkogels mit den Bärenkogelfestspielen zu feiern. Gemeinsam mit der Landjugend Langenwang, von der einige Vorfahren bei den  damaligen Bauernspielen mitwirkten, wird 90 Jahre nach der ersten Aufführung, diese von ihm geschaffene Naturbühne, mit dem „Steirischen Faust“ wiederbelebt.
Der Erlös unseres gemeinsamen Projektes wird dem Dr. Karl Schwer Fonds zugute kommen, ein gemeinnütziges Projekt der Landjugend Steiermark, das Bauern in Not unterstützt. Auch hier kommt die Seele Toni Schrufs, der sich für regionale Gemeinschaft eingesetzt hat, wieder durch.“
Für alle, die die Geschichte des Bärenkogels interessiert, hier der Link zu einem kleinen Überblick!


Das war: 11.6.: Allan Taylor live@bk
Und er beehrte uns wieder, der großartige englische Singer- & Songwriter Allan Taylor! Am 11. Juni kam er bereits zum dritten Mal zu uns auf den Bärenkogel. Mit im Gepäck hatte er die besten Lieder aus seiner 50jährigen Musikerkarriere. Mit seiner klangvollen und doch sanften Stimme beeindruckte er das begeisterte Publikum wieder aufs Neue.
Alle Informationen zu Allan Taylor findet ihr unter www.allantaylor.com.


8.5.: Muttertag – mittags geöffnet
Am Muttertag haben wir in gewohnter Manier unser Haus im Zuge von „wia z’haus“ mittags geöffnet. Was gibt es Schöneres, als an diesem Ehrentage aller Mütter, Großmütter & Urgroßmütter einen Ausflug zu uns auf 1.200 m zu unternehmen?! Für Tischreservierungen bitte bei uns unter 0664/2 444 999 anrufen oder uns eine kurze Mail an office@baerenkogel.com schreiben.
Wir freuen uns auf euch!!


19.3.: Irish Night: Four Rousis feat. Birgit Kubica live@bk
Sláinte!
Anlässlich des St. Patrick’s Days wird es auch bei uns am Bärenkogel wieder einen Irischen Abend geben! Wir freuen uns, am 19. März die allseits beliebte und bekannte Band Four Rousis bei uns begrüßen zu dürfen. Für die Bandmitglieder Thomas Held, Jochen Perko, Stefan und Jakob Wedam sozusagen ein „Heimspiel“, waren einige von ihnen auch schon mit anderer Bandbesetzung bzw. bei privaten Veranstaltungen bei uns zu Gast! Mit von der Partie ist diesmal auch die wunderbare Sängerin Birgit Kubica. Es erwartet uns ein hochmusikalischer, unterhaltsamer Ohrenschmaus – und auch das leibliche Wohl wird definitiv nicht zu kurz kommen, dafür sorgt in gewohnter Manier die Bärenkogelküche  mit Küchenchefin Monika Mühlmann!

– Einlass ist um 18:00 Uhr, der Konzertbeginn ist um 20:00 Uhr.
– Der Musikbeitrag beträgt 15 € pro Person. Für Karten- bzw. Tischreservierungen bitte eine Mail an office@baerenkogel.com schicken – oder kurz bei Familie Hammer unter 0664/2 444 999 anrufen.
Wir freuen uns auf Euer Kommen!!


28.11.: Laube, Meik & Schubert – live@bk
Am 28. November freuen wir uns auf drei begnadete Künstler:
Liedermacher Georg Laube, Resetarits-Stubnblues-Gitarrist Stefan Schubert
und Kontrabass-Genie Alex Meik kommen mit neuer CD ins Bärenkogel-Wirtshaus:
“Wie´s da Zufoi wü“ überzeugt mit erdigen Blues-Folk-Chanson- und Country-Zutaten, gesungen wird im Steirischem und Salzburger Dialekt.
Der Kontrabass dampft vor sich hin, die gitarrenähnlichen Begleitinstrumente scheppern und streicheln, drei unterschiedliche Stimmen singen davon, dass sie „Ka Zeid“ haben, gern „Am Bahnsteig“ stehen und eh „Ois kloa“ ist. Dazu kommen ein paar neue Songs und Stubnblues-Klassiker sowie allerlei wahre oder zumindest gut gelogene G´schichtn….


Weitere Infos zu Laube, Meik & Schubert: www.laubemusic.com.
Einlass ist um 18:00 Uhr, das Konzert beginnt um 20:00 Uhr. Der Musikbeitrag beträgt 18€ p.P.
Für Tischreservierungen bitte Mail an office@baerenkogel.com schreiben oder bei Familie Hammer unter 0664/2 444 999 anrufen.
Wir freuen uns auf Euer Kommen!


17.&18.10.: Wild & Wein
Zu einem herbstlichen Hochgenuss laden wir an diesem Wochenende auf den Bärenkogel:
Am 17. & 18.10. wird die Bärenkogel-Küche unter Monika Mühlmann für hervorragende Herbstschmankerln sorgen. Auf der Karte stehen Spezialitäten von Reh, Hirsch, Kaninchen & Lamm. Passend dazu hat unser Hausherr und Weinliebhaber Helmut Hammer die besten Raritäten aus dem Weinkeller herausgesucht.

Öffnungszeiten:
17.10.: abends ab 17:30 Uhr | 18.10.: mittags ab 11:30 Uhr
Für Tischreservierungen bitte ein Mail an office@baerenkogel.com schreiben, oder telefonisch unter 0664/2 444 999 bestellen.
Wir freuen uns auf euer Kommen!


10.10.: Gü.F & friends live@bk
Wir freuen uns auf einen wunderbaren Abend bei uns am Berg, der ganz im Zeichen des Austropop steht.
Am 10. Oktober kommen Günter Froihofer (guit., vocals), Günther Aigelsreiter (key., vocals) und Reinhard Aigelsreiter (perc., acc.) auf den Bärenkogel. Die drei leidenschaftlichen Musiker sind seit langem befreundet und geben in der Formation „Gü. F & friends“ Hits der Größen des Austropops zum Besten. Lieder von Danzer, Hirsch, Ostbahn-Kurti, Ambros und vielen mehr stehen auf dem Programm. In gewohnter Weise wird das Team der Bärenkogel-Küche dazu heimische Schmankerln servieren.
Der Einlass beginnt um 18:00 Uhr, Konzertbeginn ist um 20:00 Uhr.
Der Musikbeitrag beträgt 15 € pro Person, für Schüler & Studenten gibt es eine Ermäßigung (10€p.P.).
Für Karten- und Tischreservierungen bitte ein Mail an office@baerenkogel.com schreiben oder uns unter 0664/2 444 999 anrufen!
Wir freuen uns auf euch!!


Das war: 4.7.: Denk – live@bk
Es war einfach ein großartiger Samstagabend! Am 4.7. durften wir Birgit Denk und Band, mittlerweile lieb gewonnene Freunde des Bärenkogels, wieder bei uns am Berg begrüßen. DENK gaben ihr Jubiläumsprogramm Denk „Schmankerln – Das Beste aus 15 Jahren“ zum Besten. Bei angenehmen Temperaturen genossen unsere Besucher ein fulminantes, ausverkauftes Konzert. Ein weiteres Highlight des Abends war sicher das im Anschluss abgefeuerte Riesenfeuerwerk der Hönigsberger Firma Pyrospirit.
Hier geht’s zur Online-Galerie!


19.4.: Chorbrunch
Wir freuen uns auf einen musikalischen & lukullischen Leckerbissen:
Der Grazer Männerchor „Die Mariatroster Männervokalwirtschaft“ ist zu Gast und wird am Sonntag, dem 19.4. ein Chorkonzert in mehreren Akten bei uns am Bärenkogel geben. Passend dazu werden wir ein köstliches Menü aus der Bärenkogel-Küche zaubern.
Für Tischreservierungen bitte eine Mail an office@baerenkogel.com schicken oder unter 0664/2 444 999 anrufen.
Wir freuen uns auf euer Kommen!!


27.11.: Weinverkostung & Degustationsmenü
Im Zuge der Reihe „Kulinarium@bk“ freuen wir uns auf einen ganz besonderen Abend: am 27.11. kommen alle Weinliebhaber und Feinschmecker auf ihre Kosten, wenn wir zur Weinverkostung mit Degustationsmenü zu uns auf den Bärenkogel laden.
Die exklusiven Weine stammen vom südafrikanischen Weingut Rivendell Estate, das sich im Besitz von Helmut Hammers ehemaligem Schulfreund Heimo Thalhammer und seiner Frau befindet. Passend hierzu wird Chefköchin Monika Mühlmann ein feines 4-Gänge Menü kreieren, das den Gaumen umschmeichelt und den Wein zur Geltung bringen wird.

WICHTIG: Sollte das Wetter nicht so ganz mitspielen – immerhin befinden wir uns ja auf 1.200m Seehöhe – dann werden wir einen Schlechtwettershuttle einrichten. Genau Informationen zu Abfahrtsort & Abfahrtszeit folgen bei Bedarfsfall hier auf der Website, auf unserer Facebookseite und telefonisch bei Familie Hammer.
Wir bitten um Reservierung vorab – entweder per Mail an office@baerenkogel.com oder telefonisch unter 0664/2 444 999.
Der Preis pro Person beträgt 64 € und inkludiert ein 4-gängiges Menü, Aperitif, Weinbegleitung & Espresso.
Wir freuen uns auf euer Kommen!


DAS WAR: 24.10.: Georg Laube & Band live@bk
Hier geht’s zur Online Bildergalerie!
Am 24.10. gastierte der Österreichische Liedermacher Georg Laube mit seiner Band bei uns am Bärenkogel. Wie immer öffneten wir unsere Türen bereits um 18:00 Uhr, Konzertbeginn war um 20:00 Uhr. Dazu gab es feinste Schmankerl aus der Bärenkogel-Küche.
Mehr Information zu Georg Laube und Band findet ihr hier auf seiner Website.
GEORG LAUBE – SONNENMONDHORIZONT

Vom leisen Plätschern des Meeres, vom Fortgehen, Ankommen und Dableiben – davon erzählt „Sonnenmondhorizont“, das neue Album von Liedermacher Georg Laube.
So vertraut die Inhalte scheinen mögen, so überraschend sind die Arrangements seiner zweiten CD: aufgenommen wurden ausschließlich akustische Instrumente, neben Gitarre und Akkordeon begleiten Klarinette, Kontrabass und Schlagzeug die feine Sammlung von Liedern aus den letzten drei Jahren.
Die Musik spannt dabei einen Boge


Das war der Bärenkogel Kirtag 2015
Am 6.9. fand bereits zum 4. Mal der traditionelle Bärenkogel Kirtag statt.
Hier geht’s direkt zur Online-Bildergalerie!
Musik, Tanz, Kunsthandwerk & regionale Schmankerln auf 1.200 m Höhe am ersten Sonntag im September: das gehört mittlerweile zum Fixpunkt der heimischen Herbstveranstaltungen!
Traditionell wurde der Kirtag mit der Alphornfanfare und einem Wortgottesdienst der Pfarre Hönigsberg auf der Festwiese eröffnet. Für die kleinsten Kirtagsbesucher stand diesmal ein Ponyreiten und eine Zaubervorführung auf dem Programm. D’Bärnkogler bereiteten wie immer Sterz über offenem Feuer zu und gefielen mit ihren Schuhplattlereinlagen. Das Unterhaltungsprogramm bestritten die Werkskapelle Böhler Mürzzuschlag-Hönigsberg mit einem Platzkonzert, Soatn Ziach sowie der Musikverein Langenwang. Auch der eigens komponierte „Bärenkogelmarsch“ wurde zum Besten gegeben! Ein großer Erfolg war der Schießstand der Privilegierten Schützengesellschaft 1652 Mürzzuschlag, wo man sein Können als Meisterschütze erproben konnte. Die zahlreichen Stände mit Kunsthandwerk und Spezialitäten aus Nah und Fern luden zum Bummeln und Gustieren ein.

Auch wenn das Wetter in diesem Jahr nicht ganz optimal war, als am späten Nachmittag die Sonne hervorkam, zeigte sich der Bärenkogel von seiner schönsten Seite!
Vielen Dank an alle Besucher, Musiker, Aussteller und Mitarbeiter (und natürlich alle -Innen!) – wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr, wenn der 5. traditionelle Bärenkogel Kirtag gefeiert wird!


DAS WAR: 28.6.: Stefan Wedam live@bk
feat. IGMAR JENNER (violin) & FRANZ HOFFERER (perc.)
Hier geht’s zur Online-Fotogalerie!
Am 28.6. kam der großartige österreichische Singer/Songwriter Stefan Wedam zu uns auf den Bärenkogel – mit im Gepäck hatte er sein Debüt-Solo-Album „Vooshell“. Vor der traumhaften Kulisse der untergehenden Sonne gab er, mal gefühlvoll, mal temperamentvoll sowohl eigene als auch Covernummern zum Besten.
Stefan Wedams musikalisches Portfolio ist sehr facettenreich – er lotet in seiner Musik die Grenzbereiche zwischen, Akustik-Funk, Latin, Folk, Blues, Pop und Cellorock aus. Er versteht es, seine Zuhörer mit Gänsehautstimmung  zu verzaubern und begeistert mit technischer Raffinesse und Vielseitigkeit – als Sänger, auf dem Cello, mit diversen Gitarren und anderen Instrumenten.
Stefan ist viel und weit gereist – sei es durch unterschiedlichste Genres der Musik, als auch im geographischen Sinne. Seine Reisen führten ihn von Europa über den Mittleren Osten nach Südamerika, wo er knappe 2 Jahre lebte.
„Vooshell “ – Das Debüt-Solo-Album von Stefan verbindet eindrucksvoll seine große Vielfalt an stilistischen Einflüssen – Eine musikalische Reise durch Zeit und Raum.


DAS WAR: 30.5.: „Unter Sternen“ DENK@bk
– ein Freiluftkonzert am Bärenkogel…das auf Grund des Wetters ins Haus verlegt wurde!
Hier geht’s zur Online-Bildergalerie!
Birgit Denk macht mit ihrer Band DENK am 30.5. wieder Station bei uns am Bärenkogel. Dieses Mal sollte das Motto des Abends „Unter Sternen“ heißen! Leider spielte der Wettergott nicht ganz so mit, deshalb fand das Konzert im gemütlichen Ambiente drinnen statt.
Zum Programm „Durch die Wüste“ von DENK:
„Das Leben an sich und das Musizieren im Allgemeinen führt einen durch so manche Gegend. Man feiert in dunklen Spelunken, rastet auf großen Plätzen, rennt durch überfüllte Städte und wandelt durch blühende Dörfer. Von Oase zu Oase. Dazwischen muss man oft den Weg „durch die Wüste“ nehmen. Was da auf einen zukommt wird von Birgit Denk und ihren Mannen in ihrem neuen Programm wienerisch besungen. Als Ausblick auf ein neues DENK Album freut sich die Band auf Unterstützung bei ihrer Reise „durch die Wüste“, die am Bärenkogel „unter Sternen“ angetreten wird.“


DAS WAR: 15.3.: Boxty live@bk
Im Vorfeld des St. Patrick’s Days luden wir zu einem unterhaltsamen und gemütlichen irischen Abend auf den Bärenkogel!
Hier geht’s zur Online-Bildergalerie!
Mit dabei waren die geniale Band Boxty, deftige Hausmannskost aus der Bärenkogelküche und natürlich Guinness & Whiskey!
Vielen Dank für euer Kommen, es war wirklich ein fantastischer Abend!!


DAS WAR: 2.3.: Heringsschmaus & „Es wird getanzt…“
Den Saisonauftakt am Bärenkogel bestritt am Faschingssonntag eine bereits lieb gewonnene Tradition: unser festlicher Heringsschmaus! Auf Grund der plötzlichen Erkrankung von Mike Putz, zeichneten sich dieses Jahr Küchenchefin Monika Mühlmann & Chefin Monika Hammer selbst für das leibliche Wohl der Gäste verantwortlich. Dieses Mal wurde ein 4-gängiges Menü serviert, das für Fischliebhaber eine fantastische Auswahl an Spezialitäten aus heimischen und internationalen Gewässern bot. Für Nicht-Fischesser bzw. Vegetarier gab es ebenfalls eine köstliche Menüfolge!
Ab 15:00 Uhr luden wir zu Tanz und bester Unterhaltung mit Hans Czettel und Freunden. Der legendäre Musiker und seine Freunde brachten den Bärenkogel zum Klingen – und die Tanzbeine zum Schwingen!

Hier geht’s zur Online-Bildergalerie!


DAS WAR: 9.11.: North Sea Gas live@bk
Mit ihrem Programm „Scottish Fire“ kam die  Edinburgher Folkband North Sea Gas zu uns auf den Bärenkogel.
Dabei brachten Dave Gilfillan, Ronnie MacDonald und  Grant Simpson, die seit  sieben Jahren gemeinsam auf der Bühne stehen, auch das Repertoire ihrer neuesten CD zu Gehör. Auf „The Fire And The Passion Of Scotland“ sind 14 Titel vereint, Songs aus der an Schlachten so reichen schottischen Geschichte, Liebeslieder und Balladen. Es sind atemberaubende und nie zuvor von North Sea Gas eingespielte Arrangements, die mit einem perfekten Einsatz von Gitarre, Fiddle, Bouzouki, Banjo und der Rahmentrommel Bodhran einhergehen sowie von stimmgewaltigem und leidenschaftlichem Gesang getragen werden. Daneben kam natürlich der Spaß nicht zu kurz, was Gas im Namen der 1980 gegründeten Band im übertragenen schottischen Wortsinn bedeutet.


DAS WAR: 25.-27.10.: dahoam@bk
Das Rot-Weiß-Rote Wochenende zum Nationalfeiertag am Bärenkogel! 3 Tage – 3 Veranstaltungen!
Am 25.10. freuten wir uns auf Franz Preitler und seinen Vortrag „Entlang der Mürz“ – „Alte Ansichten | Neue Bilder“. Es spielten „Soaten Ziach“ und die Bärnekogelküche servierte eine traditionelle Mürztaljause!
Am 26.10. luden wir zu einer „kulinarischen & musikalischen Reise durch Österreich“. Von Vorarlberger Flädlesuppe bis hin zum Marillentiramisu aus Niederösterreich, Monika Mühlmann zauberte Köstlichkeiten aus der heimischen Küche! Musikalisch sorgten „2 PS“ für beste Unterhaltung – Austrohits inklusive!
Am 27.10. fand der erste „Bärenkogel-Frühschoppen“ statt. Bier vom Fass, zünftiges Essen und die „Bärenkogelmusi“ garantierten einen lustigen Sonntagvormittag.
Fotos zu den Veranstaltungen findet in unserer Online-Bildergalerie und auf unserer Facebook-Seite! Einen kurzen Bericht gibt es auch auf www.meinbezirk.at.


DAS WAR: 12.10.: „Handgesponnenes & Handerlesenes“ – Modeschau & Teepräsentation @bk
Passend zur kommenden kühleren Jahreszeit präsentierten wir eine besondere Veranstaltung: am 12.10. verwandelte sich der Bärenkogel in einen Teesalon mit angeschlossenem „Catwalk“.
Präsentiert wurde Gefilztes, Gewebtes und Gesponnenes – von der Spinnrunde Kapellen zu einer wunderbaren Kollektion verarbeitet – und von Ingrid Deininger in charmanter Weise kommentiert. Weiters führte uns Theres Tengler vom Wiener Traditionsteehaus Haas & Haas mit kleinen Vorträgen in die faszinierende Welt der Teekultur ein.
Es bestand die Möglichkeit Teesorten von Assam bis Darjeeling zu verkosten – begleitet von kleinen süßen und pikanten „five-o‘-clock tea“ Snacks aus der Bärenkogelküche.
Im Anschluss gab es noch die Gelegenheit, das erworbene Teewissen und die Eindrücke der Modeschau bei einem kleinen Imbiss und einem Glas Wein in gemütlicher Runde zu diskutieren.
Bilder zur Veranstaltung in unserer Bildergalerie und auf unserer Facebook-Seite.


Unsere Events im Herbst @bk
Blauer Himmel, Sonnenstrahlen, ein weiter Blick ins Tal und das  langsame Verfärben der Blätter ringsum – das ist der Herbst am Bärenkogel!
Wer in den Genuss dieser einzigartigen Location kommen möchte, hat in der nächsten Zeit einige Gelegenheiten dazu:

– 4.10.: „Magdalena Hahnkamper @bk “ – Jazzkonzert „First Ladies of Swing“
– 12.10.: „Handgesponnenes & Handerlesenes“ – Modeschau & Teepräsentation @bk
25.-27.10.: „DAHOAM @bk“ – das Nationalfeiertagswochende am Bärenkogel
– 25.10.: „Entlang der Mürz“ – Vortrag „Alte Ansichtskarten & neue Bilder“ mit Franz Preitler
– 26.10.: „Kulinarische & musikalische Reise durch Österreich“ – Nationalfeiertag @bk mit „2 PS“
– 27.10.: „Bärenkogelfrühschoppen“ mit der „Bärenkogelmusi“
– 9.11.: „Northseagas – Schotten in concert @bk“

Detailierte Infos zu Veranstaltungen laufend hier bzw. auf unserer facebook Seite.


13.9.: The Goatfathers live @bk
Dieses Jahr wird Freitag der 13.  ein Glückstag – für Musikfans!
„The Goatfathers“ beehren den Bärenkogel mit akustischen Klängen! Im Sinne von „plugged ist das neue unplugged“ werden die sie Songs von Donavon Frankenreiter über Hits von Mando Diao und ACDC bis hin zu Hadern von Ostbahn Kurt zum Besten geben.
Die Türen zum „Tanzvergügen auf 1.200m“ öffnen um 18:00 Uhr, der Eintritt ist frei!!
Wir freuen uns auf euch!


DAS WAR der 2. traditioneller Bärenkogel Kirtag
Am 8.9. war es wieder soweit: der 2. traditionelle Bärenkogel Kirtag fand statt!! Wie im vorigen Jahr hatte der Wettergott ein Einsehen, die Veranstaltung konnte trockenen Fußes besucht werden.
Der Kirtag begann  um 10:15 Uhr mit einer Bergmesse der Pfarre Hönigsberg im Bergtheater.
Kunsthandwerk aus nah und fern wurde ebenso dargeboten wie ein unterhaltsames Tagesprogramm, das von einem Platzkonzert der Werkskapelle Böhler-Hönigsberg und einem Festkonzert des Musikvereins Langenwang bis zu einer Tanzvorführung des Heimat- & Trachtenvereins D’Bärnkogler reichte. Wir hatten tierische Besucher vom Alpakahof Krieglach zu Gast, lauschten Alphornklängen und versuchten uns als Schützen beim Preisschießen des Schützenvereins RAIKA Langenwang.
Für das leibliche Wohl wurde wieder ausreichend gesorgt: wie anno dazumal bereiteten die D’Bärnkogler Sterz über offenem Feuer zu, im Bergtheater gab es eine Grillstation und im Haus wurden regionale Schmankerl aus der heimischen Küche serviert.
Auch die kleinsten Besucher kamen nicht zu kurz: Kinderschminken und Kinderyoga sorgte für Begeisterung bei den jüngsten Kirtagsbesuchern.
Bilder des 2. traditionellen Bärenkogel Kirtags findet ihr in unserer Online-Bildergalerie
…und noch mehr Bilder vom Kirtag gibt’s auf unserer facebook Seite!


DAS WAR: 15.8. „Denk am Berg“ – Exklusivkonzert von Birgit Denk @bk
Wir freuten uns am 15.8. auf einen besonderen Gast:
Birgit Denk und ihre „Partie“ zog es auf den Berg. Wandern? Schwammerl suchen? Weit gefehlt! Auf ihrem Weg „Durch die Wüste“, dem Titel des neuen Projekts hatten die Dialektsängerin und ihre musikalischen Weggefährten den Bärenkogel als Station ausgewählt, um in einem einmaligen Ambiente ein Konzert der besonderen Art zu spielen. Neues Liedgut, Altbekanntes im neuen Kleid und die eine oder andere Überraschung garantierten einen unvergesslichen Abend.
Passend zum Programm servierte das Küchenteam um Monika Mühlmann sommerliche Leckerbissen und Gerichte, die auch in den Liedern von DENK eine Rolle spielten: Stichwort Powidltascherl!
Mehr als 100 Gäste genossen einen unvergesslichen Abend, lachten, klatschten und wollten DENK gar nicht die Bühne verlassen sehen!
Bilder zum Event in unserer Online Bildergalerie und auf facebook!


DAS WAR: 27.7.13: fatmagic live @BK – Support: DJs Ace Tatsu (New York) & Shanti Roots (Vienna)
Es wird ein großartiger Konzertabend mit ANAM CARA & Band! Einlass ist um 18:30 Uhr, Konzertbeginn um 19:30 Uhr. Kartenreservierungen bitte per Mail an office@baerenkogel.com oder telefonisch unter 06642444999.


Einladung zum naturtherapeutischen Tag mit BODYBLISS am Bärenkogel.
Naturtherapie mit Annelies Tengler – BODYBLISS Körperglück mit Martina Polleros.
14.10.12: 10:00 – ca. 18:00 Uhr
Die komplette Info zum Seminar findet ihr am Flyer.
Martina und Anneliese freuen sich auf euer Kommen!


21.9.12: „last summernight@bk“
Es wird ein großartiger Konzertabend mit ANAM CARA & Band! Einlass ist um 18:30 Uhr, Konzertbeginn um 19:30 Uhr. Kartenreservierungen bitte per Mail an office@baerenkogel.com oder telefonisch unter 06642444999.


1. traditioneller Bärenkogel Kirtag am 9.9.2012
Am Sonntag, dem 9. September 2012 ist es soweit: der 1. traditionelle Kirtag am Bärenkogel findet statt!

Wir freuen uns auf einen herrlichen Tag mit zahlreichen Besuchern aus nah und fern. Der Kirtag beginnt  um 10:15 Uhr mit einer Bergmesse der Pfarre Hönigsberg im Bergtheater.
Kunsthandwerk aus der Region wird ebenso dargeboten wie ein unterhaltsames Tagesprogramm, das von einem  Platzkonzert der Werkskapelle Böhler-Hönigsberg bis zu einer Tanzvorführung des Heimat- & Trachtenvereins D’Bärnkogler reicht. Wir erwarten tierische Besucher vom Alpakahof Krieglach, lauschen Alphornklängen und versuchen uns als Schützen am Stand des Schützenvereins Hönigsberg.
Für das leibliche Wohl ist ausreichend gesorgt: wie anno dazumal werden die D’Bärnkogler Sterz über offenem Feuer zubereiten, im Bergtheater gibt es eine Grillstation und im Haus erwarten euch regionale Schmankerl aus der heimischen Strudel- & Knödelküche.

Auch die kleinsten Besucher sollen nicht zu kurz kommen: wir bieten ein abwechslungsreiches Kinderprogramm, an dem sich durchaus auch die Großen beteiligen können!
Wichtige Information zur Anreise:
Am Kogel selbst gibt es nur eingeschränkte Parkmöglichkeit – der Gästeparkplatz befindet sich am Sattel (ca. 300m Fußweg).

Wer sein Auto überhaupt zu Hause stehen lassen möchte, der hat folgende Möglichkeiten:
– der Tourismusverband Semmering-Waldheimat-Veitsch organisiert ein „Gemeinsames Wandern auf den Bärenkogel“. Alles Infos dazu bekommt ihr unter tourismus@muerzzuschlag.at oder telefonisch unter 03852/3399. Um die Wanderung besser organisieren zu können wird um Anmeldung gebeten!
– Von Mürzzuschlag, Hönigsberg & Langenwang werden ab 09:00 Uhr Shuttlebusse auf den Bärenkogel fahren – und natürlich auch wieder retour.
Die Abfahrtsorte sind: Bräuer Teiche (MZ), Baumax (Hönigsberg) und das Volkshaus in Langenwang. Die Abfahrtsplätze werden mit Schildern ausgewiesen, sollte gerade kein Shuttle vor Ort sein, dann erfahrt ihr unter 03852/30303 (Naturparktaxi), wann das Shuttle wieder eintreffen wird. Kostenbeitrag: € 3 p.P. und Strecke (Mürzzuschlag & Hönigsberg) und € 5 p.P. und Strecke (Langenwang).
Die Veranstaltung findet bei jeder Wetterlage statt!
Solltet ihr Fragen haben, dann könnt ihr uns gerne eine Mail schreiben (office@baerenkogel.com) oder anrufen (0664/2 444 999)
Wir freuen uns auf euer Kommen!
Eure Familie Hammer & das Bärenkogel-Team


31.8.2012: „summerwine“
Weinverkostung & Gourmetmenü mit musikalischer Begleitung!
Im Zuge der Veranstaltungsreihe „Kulinarium am Bärenkogel“ laden wir gemeinsam mit „Rivendell feat. MikePutz@bk“ am 31.8. ab 18:30 Uhr auf den Bärenkogel.
Premiere für den Sauvignon Blanc des Rivendell Wine Estate aus Südafrika: der steirische Besitzer Heimo Thalhammer wird die Vorzüge dieses eleganten Weißweins erläutern. Passend dazu serviert Koch Kunst Küchenchef Michael Putz ein sommerliches Menü in mehreren Gängen. Marimbaspieler Hannes Schöggl sorgt für die musikalische Umrahmung dieses leichten Sommerabends.
€ 45 pro Person (inkl. Aperitif & Sauvignon Blanc von Rivendell)
Bitte um verbindliche Reservierung bis 27.8.12 per e-mail (office@baerenkogel.com) oder telefonisch unter 0664/ 2 444 999
Es können noch Zimmer zur Übernachtung (inkl. Frühstück) angefragt werden – auch die „Herzerl-Suite“ ist noch frei!


Das war: „Spargel trifft Maibock“ am 5.5.2012

– ein musikalisches Frühlingstreiben in mehreren Gängen fand am 5.5.12 am Bärenkogel statt. Walter Seiner kochte ein hervorragendes Menü, in dem Spargel, Maibock und Waldmeister die Hauptrollen spielten. Unterhalten wurden die begeisterten Gäste von den „Wienerwaldhansl’n“, die weinseliges Liedgut zum Besten gaben.
Hier gibt’s ein paar Eindrücke:


Das war: „Allan Taylor@bk“ am 16.6.2012
Im Zuge der Veranstaltungsreihe „Kunst & Kultur am Bärenkogel“ gastierte der großartige englische Singer & Songwriter Allan Taylor bei uns am Bärenkogel.
Allan Taylor ist schon seit Jahrzehnten ein Fixstern am Folkhimmel. Der moderne Troubadour mit der eingängigen Stimme bekam Ende der 1960er Jahre seinen ersten Plattendeal. Ein Höhepunkt seiner Karriere als Musiker ist sicherlich die Veröffentlichung der CD Colour to the Moon im Jahre 2000. Einige seiner Lieder wurden auch auf deutsch von Konstantin Wecker gesungen. Für mehr Info: www.allantaylor.com

Bereits ab 18:00 Uhr konnten unsere Gäste den herrlichen Sommertag auf der Sonnenterrasse genießen. Für das leibliche Wohl sorgte das Küchenteam um Moni – der „Schmankerlteller“ war ein Gedicht, ebenso die großartige Auswahl an österreichischen Weinen! Kurz nach 20:00 Uhr betrat Allan Taylor die Bühne. Mehr als 90 Gäste lauschten daraufhin seiner wunderbar feinfühligen Musik und seinen humorvollen Erzählungen – während draußen die Sonne langsam hinter den Bergen verschwand und den Himmel über dem Mürztal in ein sanftes Rosa tauchte. Nach einer kurzen Pause spielte Allan Taylor noch unzählige seiner bekanntesten Lieder – erst nach drei Zugaben ließen ihn das begeisterte Publikum den Abend beschließen.
Allen Gästen vielen Dank fürs Kommen – wir freuen uns auf ein Wiedersehen bei der nächsten Veranstaltung der Reihe „Kunst & Kultur am Bärenkogel“!
(photo credits: Magdalena Hammer & Sigrid Grassmugg)